Umluft Stopfer-Aggregat für Tiefkühlzellen, für Kühlräume bis max 9,5 m³, -18°C bis -22°C, Wandmontage, Umluftkühlung

Umluft Stopfer-Aggregat für Tiefkühlzellen, für Kühlräume bis max 9,5 m³, -18°C bis -22°C, Wandmontage, Umluftkühlung
3.191,00 € Netto zzgl. MwSt. - Versandkostenfrei
3.701,56 €* Brutto inkl. MwSt. - Versandkostenfrei

lieferbar

  • 60206-1400
  • Abmessungen (B x T x H): 785 x 845 x 767 mm
  • Leistung: 1,46 kW
  • Spannung: 230 V
  • Kälteleistung: 1,358 kW
  • Bruttogewicht: 82 kg
  • für Kühlräume bis max 9,5 m³
  • Wandmontage
  • Einsatz ab +10°C bis 32°C Umgebungstemperatur
  • max. Raumfeuchtigkeit: 60%
  • Umluftkühlung
  • Korrosionsgeschütztes Stahlblech mit Epoxyd-Pulver weiß, lackiert
  • Elektronische Steuerung
  • Digitale Temperaturanzeige
  • inkl. Anschlusskabel
  • inkl. Tauwasserablaufheizung
  • Kapilarrohreinspritzung
  • Flüssigkeitsleitung mit Molekularsiebfilter
  • Verdichter und Ventilatormotoren mit integriertem Thermalschutz
  • Fernschalttafel mit 5 m Zuleitung
  • Zellenbeleuchtung inkl. Zuleitung
  • Beleuchtung mit separatem Ein- und Ausschalter
  • Kältemittel R 404 a
  • Automatische Abtauung und Tauwasserverdunstung
  • Tauwasserverdunstungsschale mit Überlaufrohr

Wandstopferaggregate sind anschlussfertig. Der Anschluss an die Stromversorgung sollte durch einen Techniker vorgenommen werden. Für die Montage ist ein Loch in die Wand der fertig aufgebauten Zelle zu schneiden. Das Aggregat wird dann in diesen Ausschnitt hineingestopft (daher die Bezeichnung Stopferaggregat). Diese Aggregate haben die gleiche Leistungsfähigkeit wie Huckepackaggregate, sind aber durch die kompaktere Bauweise etwas teurer. Muss ein Stopferaggregat ausgetauscht werden, so wird dies einfach herausgezogen und durch ein Neues ersetzt. Die Stopferaggregate werden mit einer Feuchtraumlampe geliefert (Beleuchtung im Innenraum der Tiefkühlzelle).


mehr
Produktinformationen "Umluft Stopfer-Aggregat für Tiefkühlzellen, für Kühlräume bis max 9,5 m³, -18°C bis -22°C, Wandmontage, Umluftkühlung"
  • Abmessungen (B x T x H): 785 x 845 x 767 mm
  • Leistung: 1,46 kW
  • Spannung: 230 V
  • Kälteleistung: 1,358 kW
  • Bruttogewicht: 82 kg
  • für Kühlräume bis max 9,5 m³
  • Wandmontage
  • Einsatz ab +10°C bis 32°C Umgebungstemperatur
  • max. Raumfeuchtigkeit: 60%
  • Umluftkühlung
  • Korrosionsgeschütztes Stahlblech mit Epoxyd-Pulver weiß, lackiert
  • Elektronische Steuerung
  • Digitale Temperaturanzeige
  • inkl. Anschlusskabel
  • inkl. Tauwasserablaufheizung
  • Kapilarrohreinspritzung
  • Flüssigkeitsleitung mit Molekularsiebfilter
  • Verdichter und Ventilatormotoren mit integriertem Thermalschutz
  • Fernschalttafel mit 5 m Zuleitung
  • Zellenbeleuchtung inkl. Zuleitung
  • Beleuchtung mit separatem Ein- und Ausschalter
  • Kältemittel R 404 a
  • Automatische Abtauung und Tauwasserverdunstung
  • Tauwasserverdunstungsschale mit Überlaufrohr

Wandstopferaggregate sind anschlussfertig. Der Anschluss an die Stromversorgung sollte durch einen Techniker vorgenommen werden. Für die Montage ist ein Loch in die Wand der fertig aufgebauten Zelle zu schneiden. Das Aggregat wird dann in diesen Ausschnitt hineingestopft (daher die Bezeichnung Stopferaggregat). Diese Aggregate haben die gleiche Leistungsfähigkeit wie Huckepackaggregate, sind aber durch die kompaktere Bauweise etwas teurer. Muss ein Stopferaggregat ausgetauscht werden, so wird dies einfach herausgezogen und durch ein Neues ersetzt. Die Stopferaggregate werden mit einer Feuchtraumlampe geliefert (Beleuchtung im Innenraum der Tiefkühlzelle).


Zuletzt angesehen